|

Klimabuchmesse-Planungsrunde

We proudly present: die fabelhafte Booklover-Klimabuchmesse-Planungsrunde!

Wir kommen aus unterschiedlichen Ecken der Klimagerechtigkeitsbewegung, aber eins haben wir alle gemeinsam: Wir glauben an die Macht guter Geschichten und Ideen, um die Welt zu verändern. 

Bei unserem letzten Treffen ging es um die Websitegestaltung, den Aktionsplan und die technische Umsetzung. Und natürlich auch ums tolle Programm!

Wir stellen euch auch dieses Jahr im Rahmen von „Leipzig liest“ und der Leipziger Buchmesse Literatur vor, die bewegt. 

Geschichten, die in den Köpfen bleiben. Sachbücher, die zeigen, wie wir den Wandel angehen können und die Veränderung bewirken, die dieser schöne blaue Planet braucht. Kinderliteratur für die nächste Generation, für die wir besonders gut auf die Erde achtgeben. 

Ihr dürft gespannt sein und euch den Zeitraum der Messe (17.-20.3.) schon mal vormerken!

Im Programm der zweiten Klimabuchmesse sind Podiumsdiskussionen, Lesungen und Workshops – auf dem Werk2 Gelände und mit der tollen Unterstützung von WERK II, Halle 5 und Kammerspielen. Und digital wird es ebenfalls vieles zu entdecken geben.

Ihr könnt noch dabei sein und uns bei der Planung und Umsetzung unterstützen –meldet euch und findet raus, wie viel Spaß es macht, ein solches Event vorzubereiten!

Ähnliche Beiträge